KATALOG
Konfigurator
Suche
KATALOG
Kachilodge Nightshots1 Jay Chen
scroll down

Futur­is­tis­ches Luxus Camp in der Salzwüste Boliviens heizt mit RIKA Pel­letöfen

Inmitten Boliviens Salzwüste steht ein Luxus Camp für Abenteurer. In der einzigartigen Touristenattraktion sorgen die RIKA Pelletöfen LIVO und DOMO vor allem nachts für angenehme Temperaturen und den ganz besonderen Wohlfühlfaktor.

Im Südwesten Boliviens liegt die größte Salzwüste der Erde. Mit einer Fläche von 10.582 Quadratkilometern ist die ‚Salar de Uyuni‘ annähernd so groß wie das deutsche Bundesland Baden-Württemberg. Unzählige Abenteurer und Reisende bewundern am Fuße des Tunupa Vulkans, Naturspektakel wie dampfende Geysire, Kaktusinseln und Flamingoscharen.

Im Mai 2019 eröffnete hier eine weitere touristische Attraktion, die Kachi Lodge. Das Luxus Camp besteht aus mehreren weißen Kuppeln, deren Oberflächen in flache Dreiecke untergliedert sind. Zum Schutz des fragilen Bodens der Salzwüste ruhen die Kuppeln auf Holzplattformen, die über einen halbkreisförmigen Steg miteinander verbunden sind und somit auch in der Regenzeit erreichbar bleiben.

Kachi Lodge in Bolivien: mit RIKA Pelletöfen beheizt.

Mathematische Eleganz inmitten einer unwirklichen Landschaft

Durch ihre natürliche Form fügen sich die Whitepods perfekt in die Umgebung ein. Die Fachwerkkonstruktion der Kuppeln folgt dem sogenannten geodätischen Prinzip des amerikanischen Architekten Richard Buckminster Fuller. Das ungewöhnliche Raumkonzept bietet zahlreiche Vorteile in Stabilität, Lichteinfall und Luftzirkulation. Deshalb wirkt es auf viele Menschen besonders angenehm und einladend. Im Inneren bietet die Lodge den Komfort von Luxus-Hotelzimmern: Warme Farben, stimmungsvolle Beleuchtung und viel Holz sorgen für eine stilvolle und gleichermaßen gemütliche Atmosphäre. Durch die große Fensteröffnung bewundern Gäste tagsüber die Landschaft und nachts den Sternenhimmel. Geheizt wird mit den innovativen Pelletöfen LIVO und DOMO, die der Schweizer RIKA Premium Partner Batifeu installierte.

Batifeus Firmensitz liegt in Collombey-Muraz im Kanton Wallis. Durch die regionale Lage, eine hochwertige und geschmackvolle Präsentation des gesamten Sortiments sowie eine außergewöhnliche Verkaufsstrategie hat sich Batifeu seit 2016 zu einem der stärksten Partnerbetriebe von RIKA entwickelt. Als Komplettanbeiter von Lieferung, Montage und Service bis hin zur Wartung betreute Batifeu auch die aufwendige Logistik beim Transport nach Bolivien und die Installation vor Ort.

Imposanter Ausblick in der Kachi Lodge.
RIKA Pelletöfen beheizen Luxus-Camp in der Salzwüste Boliviens.
Warme Nächte in Boliviens Salzwüste dank RIKA Pelletöfen.
Modern und traditionell zugleich: das Interieur der Whitepods in der bolivianischen Salzwüste.
Kachi Lodge in der Salzwüste
RIKA Pelletofen beheizt den White Pod in Boliviens Kachi Lodge.


Bilder: (c) Kachi Lodge - Bolivia 2019; (c) amazing escape

Mehr zur Salzwüste "Salar de Uyuni" erfahren Sie auf wikivoyage.

Kategorie Referenzen
RIKA

RIKA

Kontaktformular

Füllen Sie dazu einfach das nachfolgende Formular aus und klicken Sie auf "Anfrage senden".

Mit dem Klicken auf "Anfrage senden" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten gemäß unserer Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet werden.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt. Wir melden uns so schnell wie möglich.
Leider hat die Übermittlung Ihrer Anfrage nicht geklappt. Bitte versuchen Sie es erneut.